Ausgezeichnetes Investment

Die Vermögensverwaltung ist immer nur so gut wie ihr Management.
Aber welche Strategie geht wirklich auf und  welches Management überzeugt am Markt?

Die PRIVATE INVESTING STARS für die besten Advisors.

Die Bank für Vermögen zeichnet die besten Strategien innerhalb der Vermögensverwaltung „PRIVATE INVESTING“ mit den PI-STARS aus.

Die Strategiebewertung erfolgt aufgrund objektiver Datenquellen, spezifischer Fragebögen und der fachlichen Einschätzung aus dem Investment Research der Bank für Vermögen.

Die PRIVATE INVESTING STARS 2021

Auszeichnung für das beste Gesamt-management

Sebastian Zimmermann, FondsVerwalter, SJB Fonds Skyline 1989 e.K

Mit unserer antizyklischen Sektorenauswahl können wir ein überdurchschnittliches Renditepotenzial generieren – auch mit Fokus auf die Reduzierung von Risiken.

Unsere Einschätzung
SJB überzeugt durch hohe Beständigkeit. Das Unternehmen deckt mit seinen Strategien alle Risikobereiche ab. Dabei setzt es auf verschiedene Anlageklassen und Instrumente und agiert bei Bedarf mit seiner antizyklischen Strategie auch „gegen den Strom“. Positiv fällt dabei der Fondsselektionsprozess auf. Das langjährig eingespielte Team setzt sehr stark auf die Kommunikation mit den Managern der Zielfonds. Hinzu kommt, dass auch auf der quantitativen Ebene eine dezidierte Analyse erfolgt. Dem Risikomanagement kommt eine tragende Rolle zu: Dieses ist bereits im Investmentprozess ein fester Bestandteil.
Erfahren Sie mehr über die SJB Fonds Skyline 1989 e.K.

Unabhängigkeit ist das Fundament der SJB, die über mehr als ein Vierteljahrhundert an Erfahrung in der Beratung und Verwaltung von offenen und geschlossenen Fonds verfügt – mit einem betreuten Volumen von über 150 Millionen Euro. Damit ist die SJB FondsSkyline 1989 e.K. eines der ältesten und größten privaten Insitute im Bereich FinanzDienstleistung in Deutschland und hat sich seit ihrer Gründung ganz den antizyklischen FondsStrategien verschrieben. Der Bär als erfahrener Jäger zeigt das Prinzip. Er wartet auf die riesigen Lachse, die stromaufwärts schwimmen, und schlägt im richtigen Moment zu. Genau so verfährt Ihre SJB. Wir holen das Beste aus Investmenfonds durch Antizyklik in Reinkultur raus: Antizyklik beim Kaufen. Antizyklik beim Verkaufen.

Auszeichnung für die erfolgreichste Strategie – Risikoklasse 3

Die Strategie

Mehrwert Nachhaltig Defensiv

  • Starke Umsetzung des Nachhaltigkeitsgedanken
  • Flexible Aktienquote bis zu 25 %
  • Sehr strukturierter Anlageprozess

MehrWert durch Nachhaltigkeit: Das Unternehmen setzt in seiner Strategie den Nachhaltigkeitsgedanken stringent um. Das Portfolio besteht aus mindestens 50% nachhaltigen Rentenfonds. Die Aktienquote kann bis zu 50% betragen. Dank seines Drei-Schritt-Filtersystems (Ausschlusskriterien, positive Einschlusskriterien und ökonomische Kennzahlen, wird stets eine optimale Portfoliozusammensetzung (verschiedene Länder, Regionen und Zukunftsthemen) aus bis zu 20 Fonds gewährleistet.

Unser Rating

Erfahren Sie mehr über die MehrWert GmbH

Die MehrWert GmbH hat eine klare Ausrichtung im Sinne von ökologischen, ethischen und sozialen Belangen bei der Geldanlage, Versicherungen und Altersvorsorge. Ökonomie und Nachhaltigkeit gehen bei diesem Vermögensverwalter Hand in Hand mit Geldanlagen. Entsprechend sind die Strategien der MehrWert auf Nachhaltigkeit fokussiert. Schon seit Jahren managt MehrWert Anlagen in diesem Bereich und genießt eine hohe und anerkannte Expertise.

Gottfried Baer, Geschäftsführer, MehrWert GmbH für Finanzberatung und Vermittlung

Mehrwert durch Nachhaltigkeit: Dank unserer Expertise in nachhaltigen Investments generieren unsere Strategien einen signifikanten Mehrwert!

Auszeichnung für die Erfolgreichste Strategie – Risikoklasse 4

Gottfried Baer, Geschäftsführer, MehrWert GmbH für Finanzberatung und Vermittlung

Mehrwert durch Nachhaltigkeit: Dank unserer Expertise in nachhaltigen Investments generieren unsere Strategien einen signifikanten Mehrwert!

Die Strategie

Mehrwert Nachhaltig Ausgewogen

  • Starke Umsetzung des Nachhaltigkeitsgedanken
  • Flexible Aktienquote bis zu 50 %
  • Sehr strukturierter Anlageprozess

Der Fokus auf Nachhaltigkeit hat bei dieser Strategie einen deutlichen Mehrwert gebracht. Mit 9,22% über drei Jahre liegt das Ergebnis deutlich über dem Durchschnitt der Vergleichsgruppe – bei gleichzeitig reduzierten Risiken. So wie es von einer defensiven Strategie erwartet wird!

MehrWert durch Nachhaltigkeit: Das Unternehmen setzt in seiner Strategie den Nachhaltigkeitsgedanken stringent um. Das Portfolio besteht aus mindestens 50% nachhaltigen Rentenfonds. Die Aktienquote kann bis zu 50% betragen. Dank seines Drei-Schritt-Filtersystems (Ausschlusskriterien, positive Einschlusskriterien und ökonomische Kennzahlen, wird stets eine optimale Portfoliozusammensetzung (verschiedene Länder, Regionen und Zukunftsthemen) aus bis zu 20 Fonds gewährleistet.

Unser Rating

Erfahren Sie mehr über die MehrWert GmbH

Die MehrWert GmbH hat eine klare Ausrichtung im Sinne von ökologischen, ethischen und sozialen Belangen bei der Geldanlage, Versicherungen und Altersvorsorge. Ökonomie und Nachhaltigkeit gehen bei diesem Vermögensverwalter Hand in Hand mit Geldanlagen. Entsprechend sind die Strategien der MehrWert auf Nachhaltigkeit fokussiert. Schon seit Jahren managt MehrWert Anlagen in diesem Bereich und genießt eine hohe und anerkannte Expertise.

Auszeichnung für die erfolgreichste Strategie – Risikoklasse 5

Die Strategie

Flexibel: Die Gipfelstrategie agiert mit seiner aktiven Aktienquotensteuerung sehr flexibel.

  • Flexible Aktienquote (0 % bis 100 %)
  • Nachhaltig positive Rendte
  • Breite Streuung über verschiedene Anlageklassen

Je nach Marktsituation wird der Aktienanteil zwischen 0% und 100% gesteuert. Dabei setzt das Management auf eine hohe Diversifikation über alle Anlageklassen. Durch die extrem breite Ausrichtung und Allokation ist die Gipfelstrategie gegenüber den allgemeinen Marktrisiken robust aufgestellt und hat somit eine gute Basis für eine möglichst geringe Schwankungsbreite.

Mit seiner Performance von über 20% konnte Manager Thomas Tramp tatsächlich auch den Gipfel der Vergleichsgruppe erklimmen. Die Schwannkungsbreite der Renditen ist für eine Risikoklasse 5 naturgemäß hoch. Zur Freude der Anleger konnte diese relativ zur Vergleichgruppe reduziert werden.

Unser Rating

Erfahren Sie mehr über die Salinas Vermögensbetreuung GmbH

Die Salinas Vermögensbetreuung GmbH bietet vermögenden Privatpersonen, Stiftungen und Kirchen eine individuelle und unabhängige Beratung in allen Fragen der Geldanlage. Als eigenständiges Unternehmen garantiert es absolute Neutralität und fokussiert sich auf die Interessen ihrer Mandanten. Diese werden langfristig betreut wobei die steten Veränderungen des Kapitalmarktes sowie weiterer Rahmenbedingungen berücksichtigt werden. Das gemeinsame Ziel: ein effizienter Vermögensaufbau und eine professionelle Vermögensverwaltung.

Thomas Tramp, Geschäftsführer, Salinas Vermögensbetreuung GmbH

Mit unserer Strategie haben Anleger die Möglichkeit, je nach Marktsituation von allen Anlageklassen zu profitieren. Nicht nur in Krisenzeiten bietet unsere breite, risikominimierende Diversifikation eine hervorragende Basis für überdurchschnittlichen Anlageerfolg!

Auszeichnung für die erfolgreichste Strategie – Risikoklasse 6

Hans-Heinrich Büker, Inhaber, Büker Projektmanagement GmbH

Wir legen grundsätzlich großen Wert auf ein attraktives Risiko/Ertrags-Profil! Unsere Strategien bieten Anlegern eine breite Streuung – dank des Einsatzes verschiedener Anlageklassen und eines systematischen Ansatzes bei der Fondsselektion.

Die Strategie

Die HHB Target Life Plus Strategie setzt auf ein attraktives Risiko/Ertrags-Profil. Das Management investiert gezielt und schwerpunktmäßig weltweit in Wachstums- und Substanzwerte. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf
den Einsatz nachhaltiger Anlagen gelegt. Neben Aktien- und Mischfonds können auch ETFs eingesetzt werden. Über ein Risikomanagement kann die Aktienquote je nach Marktsituation flexibel bis zu 100% voll ausgeschöpft oder auch auf 0% reduziert werden.

  • Wachstum- und Substanzwerte
  • Fokus auf Nachhaltigkeit
  • Globale Streuung

Aktives Risikomanagement zahlt sich aus: Die niedrige Renditeschwankung (4,7% p.a. ) führt zu einer überdurchschnittlichen Bewertung. Bei der Performance liegt die Strategie im Mittelfeld. Insgesamt stimmt die Risiko/Ertrags-Ratio.

Unser Rating

Erfahren Sie mehr über die Büker Projektmanagement GmbH

Die Hans-Heinrich Büker Projektmanagement GmbH berät Geschäftskunden und Privatkunden in allen finanziellen Angelegenheiten. Die langjährige Erfahrung und ein kompetentes Team sind die Grundlage für den Erfolg. Die Sachkompetenz ist durch ein hohes Ausbildungsniveau und ständige Weiterbildung gewährleistet. Absolute Produktfreiheit und Ungebundenheit sichern Anlegern eine neutrale und seriöse Beratung. Gemeinsam mit der Bank für Vermögen hat die Hans-Heinrich Büker Projektmanagement GmbH eine „Finanzportfolioverwaltung“ ins Leben gerufen die sich von der klassischen Anlageberatung dadurch unterscheidet, dass die Anlageentscheidung unter Berücksichtigung der vorher mit dem Anleger vereinbarten Anlagerichtlinien getroffen und gegenüber der Depotbank umgesetzt werden.

Auszeichnung für den Newcomer des Jahres 2020

Die Strategie

Mit seinen Strategien HHB Target Life Plus und HHB Target Life bietet dieser Asvisor zwei aktive Strategien an, die sowohl Anleger mit einer mittleren als auch Anleger mit einer erhöhten Risikobereitschaft ansprechen. Hans-Heinrich Büker kann mit seinem Managementansatz und der Umsetzung überzeugen.

  • Augenmerk auf nachhaltige Investments
  • Aktives Risikomanagement
  • Flexible Steuerung der Aktienquoten
Unsere Einschätzung

Unser Rating: Von Null auf Hundert: Mit seinen zwei erfolgversprechenden Strategien hat Hans-Heinrich Büker viele Anleger überzeugt. Bereits innerhalb eines Jahres konnte er ein hohen Volumenzuwachs verzeichnen. 

Erfahren Sie mehr über die Büker Projektmanagement GmbH

Die Hans-Heinrich Büker Projektmanagement GmbH berät Geschäftskunden und Privatkunden in allen finanziellen Angelegenheiten. Die langjährige Erfahrung und ein kompetentes Team sind die Grundlage für den Erfolg. Die Sachkompetenz ist durch ein hohes Ausbildungsniveau und ständige Weiterbildung gewährleistet. Absolute Produktfreiheit und Ungebundenheit sichern Anlegern eine neutrale und seriöse Beratung. Gemeinsam mit der Bank für Vermögen hat die Hans-Heinrich Büker Projektmanagement GmbH eine „Finanzportfolioverwaltung“ ins Leben gerufen die sich von der klassischen Anlageberatung dadurch unterscheidet, dass die Anlageentscheidung unter Berücksichtigung der vorher mit dem Anleger vereinbarten Anlagerichtlinien getroffen und gegenüber der Depotbank umgesetzt werden.

Hans-Heinrich Büker, Inhaber, Büker Projektmanagement GmbH

Wir legen grundsätzlich großen Wert auf ein attraktives Risiko/Ertrags-Profil! Unsere Strateghien bieten Anlegern eine breite Streuung – Dank des Einsatzes verschiedner Anlageklassen und eines systematischen Ansatzes bei der Fondsselektion.

Vergangene Performance ist kein Indikator für zukünftige Wertentwicklung.

X