In der Historie der Kapitalanlage und der Investmentfonds erleben wir ständig neue Entwicklungen.

Ein Grund dafür ist unter anderem, dass nicht jeder Managementstil in jeder Marktphase erfolgreich ist. Zuerst wurden mitunter reine Aktien- und Rentenfonds ausgewählt, dann kamen erste Mischfonds hinzu, die diese Auswahl und Steuerung übernommen haben und im Trend sind nun auch Fonds, die Vermittlern die Entscheidung abnehmen, wann diese einzelne Märkte besser kaufen oder sogar verkaufen – so genannte Long / Short Strategien und etwaige Abwandlungen davon.

Mit der Vermögensverwaltung gehen wir gemeinsam mit Ihnen den nächsten Schritt. Hier erhalten Sie nicht nur ein starres Portfolio wie es Robo Advisor und Co. anbieten, sondern eine Lösung, die sich an Anlagezielen und -motiven Ihrer Kunden orientiert und in der alle Kunden zum selben Zeitpunkt dynamisch umgeschichtet werden.

Mit PRIVATE INVESTING bieten wir Ihnen (und damit Sie Ihren Kunden) eine sogenannte standardisierte, fondsgebundene Vermögensverwaltung. Eine solche Vermögensverwaltung begnügt sich nicht mit gelegentlichen Entscheidungen zur Zusammensetzung Ihres Anlagebestandes aus Einzelfonds. Die Vermögensverwaltung konzipiert und bietet Anlagestrategien für unterschiedliche Risikotypen an. Sie trifft aktiv Entscheidungen zur Betreuung der zur Risikoneigung des Kunden passenden Anlagestrategie. Diese Anlagestrategien werden auf sämtliche Anleger mit derselben Risikoklasse angewandt, also eine sogenannte standardisierte (Fonds-) Vermögensverwaltung. Von konservativ über ausgewogen bis dynamisch reicht die Palette der Anlagestrategien.

Auch in diesen Zeiten stellt uns die die Entwicklung der Aktien- und Rentenmärkte vor Herausforderungen, die wir schon lange nicht mehr erlebt haben. Verluste, wie zu Zeiten der Finanzkrise sind für viele schon lange kein Thema mehr gewesen. Auf der anderen Seite bieten die lange Zeit hervorragend performenden Anleihen nur noch Negativzinsen.
Da stellt sich die Frage: Wie können Berater mehr Transparenz in die langfristige Vermögensplanung ihrer Kunden bringen und wie lassen sich die Ziele der Kunden mit hoher Sicherheit erreichen?

Mit althergebrachten Konzepten wird es im veränderten Marktumfeld immer schwieriger, attraktive Renditen und feste Erträge zu erzielen. Neue Wege und Strategien sind erforderlich. Es geht vor allem darum, die Vermögensaufstellung flexibel anpassen zu können, um die Ertragschancen zu nutzen, die das vorherrschende Marktumfeld bietet oder entsprechend die Risiken zu minimieren, wenn Ungemach droht.
Wir möchten Ihnen anhand unserer Vermögensverwaltung veranschaulichen wie Sie auch zukünftig kundenspezifische Anlageziele erreichen können. Gerade in der aktuellen Marktphase wird der unbezahlbare Vorteil der dynamischen Portfolio Anpassung für alle Kunden, mit nur einem Klick, deutlich.

Sie möchten mehr erfahren? Dann schauen Sie sich unser Webinar hierzu an:

 

Bequem mit der Digitalen Beratung beginnen:

Sie wollen Ihren Kunden den Abschluss über den Investment-Shop anbieten, haben aber keine Zeit für die Ersteinrichtung? Oder Sie haben eine Frage zu den Best Practices der digitalen Beratung?

Der Concierge-Service der BCA und der Bank für Vermögen ist für Sie da!

 

Über den Autor

HEIKO SCHERER

Heiko Scherer ist Ansprechpartner für Fragestellungen zu Themen der Vermögensverwaltung. Er betreut institutionelle und Partner-Anlageberater und unterstützt bei allen Themen rund um Außenauftritt und Vertrieb der Vermögensverwaltung. Herr Scherer verfügt über fundierte Berufserfahrung in diesem Bereich und ist seit über 10 Jahren in der BCA Gruppe mit unterschiedlichen Funktionen betraut.

Telefon: +49 (0 61 71) 91 50-530
E-Mail: private-investing@bfv-ag.de

X