Sicherlich stellen auch Sie sich mehr oder weniger regelmäßig die Frage, wie Sie mehr Transparenz in die langfristige Vermögensplanung Ihrer Kunden bringen können und wie sich die Ziele der Kunden mit hoher Sicherheit erreichen lassen.

Aktien, Anleihen und Geldmarkt – so sehen viele typische Mischportfolios aus. Und lange Zeit konnten Anleger mit dieser Aufteilung auch nicht viel falsch machen, schließlich liefen sowohl Aktien als auch Anleihen jahrelang gut. Doch die Entwicklung der Aktien- und Rentenmärkte stellt uns in neuerer Zeit immer wieder vor Herausforderungen: 2018 hat einen ersten Vorgeschmack darauf geliefert, dass sich das positive Marktumfeld ändert, und 2019 sollte nicht nur erfahrene Anlageexperten vor die Frage gestellt haben, ob es nicht Zeit zum Umdenken ist. Die Luft für Lebensversicherungen ist längst dünner geworden, Negativzinsen vernichten Kapital, der technische Fortschritt verändert sämtliche Bereiche unseres Lebens und damit auch die zukunftsgerichtete Verteilung von Aktieninvestitionen.

Das bedeutet: Im veränderten Marktumfeld wird es immer schwieriger, mit althergebrachten Konzepten attraktive Renditen und feste Erträge zu erzielen. Neue Wege und Strategien sind erforderlich. Es geht vor allem darum, die Vermögensaufstellung flexibel anpassen zu können, um die Ertragschancen zu nutzen, die das vorherrschende Marktumfeld bietet, oder entsprechend die Risiken zu minimieren, wenn Ungemach droht.

Mit unserer Vermögensverwaltung unterstützen wir Sie gerne weiterhin dabei, kundenspezifische Anlageziele auch zukünftig zu erreichen. Unsere Vermögensverwaltung konzipiert und offeriert Anlagestrategien für unterschiedliche Risikotypen. Von konservativ über ausgewogen bis dynamisch reicht die Palette. Diese Anlagestrategien werden auf sämtliche Anleger mit derselben Risikoklasse angewandt. Es handelt sich also um eine sogenannte standardisierte (Fonds-)Vermögensverwaltung, die aktiv Entscheidungen trifft, um die zur jeweiligen Risikoneigung des Kunden passende Anlagestrategie zu betreuen. Schon in vergangenen und aktuellen Marktphasen wurde und wird der Vorteil der dynamischen Portfolio-Anpassung für alle Kunden mit nur einem Klick mehr als deutlich – sie wird in kommenden Marktphasen unbezahlbar sein.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir aus der Vermögensverwaltung der Bank für Vermögen stehen Ihnen bei Ihren Fragen und Wünschen sehr gerne zur Verfügung.

Bequem mit der Digitalen Beratung beginnen:

Sie wollen Ihren Kunden den Abschluss über den Investment-Shop anbieten, haben aber keine Zeit für die Ersteinrichtung? Oder Sie haben eine Frage zu den Best Practices der digitalen Beratung?

Der Concierge-Service der BCA und der Bank für Vermögen ist für Sie da!

 

Über den Autor

HEIKO SCHERER

Heiko Scherer ist Ansprechpartner für Fragestellungen zu Themen der Vermögensverwaltung. Er betreut institutionelle und Partner-Anlageberater und unterstützt bei allen Themen rund um Außenauftritt und Vertrieb der Vermögensverwaltung. Herr Scherer verfügt über fundierte Berufserfahrung in diesem Bereich und ist seit über 10 Jahren in der BCA Gruppe mit unterschiedlichen Funktionen betraut.

Telefon: +49 (0 61 71) 91 50-530
E-Mail: private-investing@bfv-ag.de

X