Going public – Going online:
Neue Schulungskonzepte – Neue Regularien

Seit Ende 2017 bietet die BfV AG in Zusammenarbeit mit Going Public die jährlich geforderten Weiterbildungsmaßnahmen an, um die gesetzlichen Anforderungen nach MiFID II und WpHGMaAnzV zu erfüllen. Denn seit dem 03.01.2018 fordert der Gesetzgeber, dass alle Vermittler sachkundig sind und ihre Sachkunde jährlich auffrischen.

Auf vielfachen Wunsch Ihrerseits gibt es das Programm ab 2019 nun auch online. Hier können Sie einfach und professionell die regelmäßigen Weiterbildungsanforderungen erfüllen. Neben den reinen Tests finden Sie in dem Online-Angebot eine WBThek mit ausführlichen Lerninhalten. Damit erfüllt das Online-Weiterbildungsangebot ganz einfach und professionell die gesetzliche Weiterbildungspflicht.

Der Name WBThek setzt sich aus den Wörtern „WBT“ (für WebBasedTraining) und Bibliothek zusammen. Stellen Sie sich eine Online-Bibliothek vor, die nicht nur Wissen bereitstellt, sondern gleichzeitig auch die Lerninhalte steuert und die Aktivitäten bescheinigt.

Die Sachkunde in den WpHG-relevanten Bereichen überprüfen wir durch Online-Tests. Wer diese besteht, erhält die jeweilige Sachkunde bestätigt. Wer einen dieser Tests nicht erfolgreich abschließt, dem werden automatisch passende WebBasedTrainings freigeschaltet. Sobald der Berater diese durchgearbeitet, die Inhalte gelernt und die darin befindlichen Fragen erfolgreich beantwortet hat, wird ihm die jeweilige Sachkunde für das laufende Jahr bestätigt. Erst wenn Sie alle geforderten Bereiche der Schulung erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie die Sachkunde gem. WpHG MaAnzV durch ein Zertifikat bestätigt.

  • Weiterbildung – ganz ohne Reisekosten – von Ihrem Büro oder von zu Hause aus
  • Zeitersparnis
  • Optimiert auch für mobile Endgeräte

Jeder erhält ein Teilnahmezertifikat und es besteht die Möglichkeit der zentralen Übersicht für uns als Haftungsdach.

Über den Autor

Alfred Kaiser

Alfred Kaiser leitet den Bereich Compliance und Geldwäsche. Er verantwortet die Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen sowie der festgelegten Richtlinien, sodass sämtliche innerbetrieblichen Abläufe und Prozesse gemäß den gültigen Vorschriften und Gesetzen erfolgen.

X